Hohe Acht

Hohe Acht ist ein großzügiges Doppelzimmer im zweiten Stock und ist mit einem 180 cm Doppelbett, Kleiderschrank, WC, Dusche ausgestattet. Aus dem Fenster blickt man in den Innenhof. Die richtige Wahl für Paare die Wert auf ein großes Doppelbett und ein geräumiges Zimmer legen.










Die Auffahrt zur Hohen Acht besteht aus drei Kurven mit unterschiedlichen Radien. Die erste Linkskurve hat einen relativ weiten Radius, die dann folgenden zwei Rechtskurven sind enger und sollten in einem Radius mit einem Lenkeinschlag gefahren werden. Auch hier gilt, dass das Kurvenräubern über die Begrenzungen nichts bringt. Am schnellsten ist man mit einer flüssigen Linie.